Karolin Back /


2011

3,54% Salzgehalt

Videoinstallation (9min/Loop)

Karolin Back spielt mit dem Zufall und anstelle den entscheidenden Augenblick so gründlich wie möglich zu kontrollieren, überlässt sie ihre Videokamera dem Atlantik und lässt sie so lange (an einer Schnur befestigt) schwimmen bis das Meer sie per Wellenbewegung wieder an Land spült. (Dr. Jule Hillgärtner, Ausschnitt aus der Eröffnungsrede im Kunstverein Speyer)


17/33

Next project: → ich könnte Ihnen mehr sagen, aber ich will nicht.

Previous project: ← perfect day I (KBM)